Plastikfrei – mit Spaß dabei!

he-haar-plastikfasten-2022

Das Haarer Plastikfasten 2022

Fasten heißt nicht automatisch Verzicht, oft ist es sogar ein großer Gewinn. Beim Plastikfasten profitiert zum einen die Umwelt, zum anderen das grüne Gewissen jedes einzelnen. Und für Spaß und Unterhaltung ist auch gesorgt. Haar startet in eine neue Fastensaion.

Werbung

Nachhaltig leben ist gar nicht so einfach. Das ist aber noch lange kein Grund, es nicht zu versuchen. Vom 7. März bis 8. April läuft das große Plastikfasten in Haar. Dabei geht es insbesondere darum, im Sinne der Kreislaufwirtschaft ein möglichst nachhaltiges Rohstoffmanagement zu betreiben, Produkte sooft es geht wiederzuverwenden und vor allem auf Verpackungsplastik zu verzichten, z. B. beim Obstkauf, beim Frischhalten von Wurst und Käse oder auch beim schnellen Coffee-to- go. Wo das nicht möglich ist, sollte die Wahl auf recycelbare Produkte fallen.

Werbung

Für mehr Information, Inspirationen und Spaß beim Plastikfasten hat das Umweltamt in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz Gröbenzell folgende Veranstaltungen geplant:
7.3. bis 8.4.: Ausstellung „Plastikfrei – mit Spaß dabei“ in der Gemeindebücherei 15.3. 19:00 Uhr: Online-Filmabend „Plastic Planet“. Zugangslink über roeder@gemeinde-haar.de
22.3. 19:00 Uhr: Online-Vortragsabend „Plastikfrei – mit Spaß dabei! Anregungen für ein Leben mit weniger Plastik” Anmeldung: roeder@gemeinde-haar.de
29.3. 19:00 Uhr : Online-Workshop „Plastikfrei auf dem Weg zu Zero Waste“ Anmeldung: roeder@gemeinde-haar.de

Mitmachen und Gewinnen
Zusätzlich gibt es ein Online-Gewinnspiel. Das Plastik- Quiz kann ab dem 7.3. bis 8.4. über diesen QR-Code abgerufen werden.

he-haar-plastikfasten-2022

Pressemitteilung Gemeinde Haar, 14.2.2022

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü