lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Gemeindetag in Haar

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 21. Juli 2017

Zum Dank an alle ehrenamtlich Tätigen

Alljährlich, kurz vor den Sommerferien lädt das Oberhaupt der Gemeinde Haar zum Gemeindetag ein. Dieses Mal jährte sich die Tradition am Freitag, 14. Juli 2017, bereits zum 23. Mal.

Gabriele Müller, Erste Bürgermeisterin, nahm diese Tradition am 14. Juli 2017 nun zum 3. Mal wahr. Für Sie wie für ihre Vorgänger ist das der Anlass, ganz offiziell all denjenigen zu danken, die sich in einem Ehrenamt engagieren. Das sind vor allem die Verantwortlichen der vielen Vereine in Haar, deren Vorstände und Beisitzer, aber auch die vielen einzelnen ehrenamtlich Aktiven, die sich in der Gemeinde für andere einsetzen – sei es sozial, karitativ oder schulisch.

So lud die Erste Bürgermeisterin, Gabriele Müller, bei herrlichem Sonnenschein zu einem ungezwungenen Zusammensein und Treffen ein. Die Sonnenschirme waren aufgespannt und spendeten Schatten. Die Stühle im Biergarten Gasthof zur Post füllten sich. Von Tisch zu Tisch ging Gabriele Müller, schüttelte Hände, plauderte mit den Leuten, die es sich gemütlich machten.

gemeindetag bild 4

Bürgermeisterin Gabriele Müller plauderte mit den in der Gemeinde ehrenamtlich Aktiven, für die dieser Gemeindetag am 14. Juli 2017 ausgerichtet wird. Ein Treffen all derer, die sich für das Miteinander in der Gemeinde engagieren.

Als der Biergarten gefüllt war, ergriff die Bürgermeisterin ein Weißbierglas, klopfte mit einem Löffel gegen das Glas und richtete die folgenden Worte an die Eingeladenen. „Leider habe ich kein Mikro, deshalb müssen Sie auf meine Rede verzichten ..." Ein großes Oooohhhh ging durch die Menge. Müller lachte: „... deshalb beschränke ich mich darauf: Es gibt Freibier und Sie sind alle herzlich willkommen. Ich freue mich, dass Sie da sind."

gemeindetag

Gabriele Müller hieß gut gelaunt all die ehrenamtlich Tätigen zum Freibier am Gemeindetag am 14. Juli 2017 im Biergarten des Gasthofs zur Post herzlich willkommen.

Nach dieser äußerst kurz gehaltenen Ansprache genossen die Ehrenamtlichen das Freibier sowie andere Getränke und die an diesem Ehrentag für sie kostengünstigere Brotzeit. Gute Laune und gute Stimmung an einem Nachmittag für all diejenigen, die sonst selbst für das gute Klima in der Gemeinde, von Ottendichl über Salmdorf bis hin nach Gronsdorf sorgen.

Für Sie berichtete Reinhild Karasek.

Der Gemeindetag am 14. Juli 2017 lud zu einem Treffen derjenigen im Biergarten vom Gasthof zur Post ein, die sich für die Gemeinde ehrenamtlich engagieren.

gemeindetag bild 1

 

gemeindetag bild 2

gemeindetag bild 3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok