lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

MASTERTENT siegte beim 12. Lions Cup Turnier im Sportpark Haar

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 13. März 2016

MASTERTENT siegte beim 12. Lions Cup Turnier im Sportpark Haar

Wieder einmal war es soweit. Wieder einmal kickten 12 Mannschaften, zusammengesetzt aus bekannten Firmen aus Haar und dem Landkreis, um die begehrten Trophäen.

Der Lions Club München-Keferloh lud am 28. Februar zum 12. Mal zum traditionellen Fußballturnier, dem „Lions Cup" nach Haar ein.
Helmut Hanika übernahm auch in diesem Jahr wieder die Position des Stadionsprechers.
28 spannende Spiele begeisterten die Zuschauer, die die Spieler fleißig anfeuerten. Sie kamen aber nicht nur wegen des Turniers in die Halle, sondern ließen sich auch von dem legendären Kuchenbuffet und anderen kulinarischen Köstlichkeiten von den Damen der München-Keferloher Lions verwöhnen. Schon mittags war das Buffet geplündert.
Großartige Preise gab es auch in diesem Jahr wieder bei der Tombola. Neben einem TV-Flatscreen durften sich die Gewinner über ein neues IPhone6, mehrere Hotelaufenthalte, VIP-Karten für die Allianz Arena, Einkaufsgutscheine und viele weitere wertvolle Preise freuen.
Sieger des 12. Lions Cup Turniers wurde die Mannschaft von Master Tent, die sich in einem spannenden und torreichen Finale mit 5:1 Toren gegen die Mannschaft von P+Z Engineering durchsetzen konnte.

12 Lions Cup 16 online 2
Zur Siegerehrung, an der auch der ehemalige Profikicker des FC Bayern Andi Görlitz und Haars Bürgermeisterin Gabriele Müller teilnahmen, bekam nicht nur die Siegermannschaft den Wanderpokal. Auch die anderen 11 Mannschaften und die Schiedsrichter erhielten eine Trophäe.

12 Lions Cup 16 online 3

Der Organisator des Wohltätigkeitsturniers war, wie auch schon in den Vorjahren, der Lions Club München-Keferloh. Lions-Präsident Florian Behensky ist überwältigt von den Spendeneinnahmen in Höhe von über 30.000 €: „So ein Ergebnis motiviert uns für die zukünftigen Lions-Aktionen im Münchner Osten und natürlich auch für das kommende Benefiz-Fußballturnier im nächsten Jahr."
Die Rekordsumme setzte sich aus den Spenden der Teilnehmer-Startgebühr und dem Verkauf von Tombolalosen zusammen.
Bürgermeisterin Müller bedankte sich bei den Lions Mitgliedern für ihr großes soziales Engagement, dass sie schon seit vielen Jahren in Haar aufbringen. Sie unterstützen nicht nur den Haarer Tisch, sondern u. a. auch die Mittelschule: „Manch ein Projekt wäre ohne die Lions nicht möglich."

Für sie berichtete Petra Schönberger.

 

12 Lions Cup 16 online 1

 

12 Lions Cup 16 online 4

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok