lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Der Lions Club hat zum 11. Benefizturnier in den Sportpark Eglfing eingeladen

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 10. Februar 2015

Der Lions Club hat zum 11. Benefizturnier in den Sportpark Eglfing eingeladen

Sieger der Herzen wurde die Ottendichler Baufirma Hanika

(Text/Fotos: ps) Zum 11. Mal kickten die Fußballfreunde für einen guten Zweck. Am 8. Februar konnte ein Rekord-Erlös von über 45.000 € verbucht werden. Mit der stolzen Summe hat der Lions Club wieder zahlreiche Möglichkeiten, gezielt soziale Einrichtungen in Haar und den Münchner Osten, zu unterstützen.

Bürgermeisterin Gabriele Müller eröffnete das 11. Benefizturnier im Sportpark Eglfing.

Lions Cup 1 online 15

Fast 1000 Besucher waren es, die sich am 8. Februar die Klinke in die Hand gaben und in die Dreifachturnhalle in Haar strömten. Alle wollten sie die spannenden Spiele sehen, aber auch einen der tollen Preise aus der Tombola absahnen.

Insgesamt waren es 12 Mannschaften, die den ganzen Tag um die begehrten Trophäen kämpften. 29mal erlebten die Besucher spannende Spiele und Zweikämpfe der zwölf Sponsorenmannschaften.

Die Besucher kamen aber nicht nur wegen der Turniere, sie kamen auch wegen des legendären Kuchenbuffets und anderer kulinarischer Köstlichkeiten, wie warme Leberkässemmeln frische Wraps und italienische Pizza von der Pizzeria Da Pino. Für den Verkauf sorgten die Damen der Keferloher Lions, die auch die Torten mit Begeisterung zubereiteten.

Lions Cup 6 online 15

Sieger kann es bekanntlich nur einen geben. Beim 11. Lions Cup waren sie aber alle Gewinner. Zur Siegerehrung, an der auch der mehrfache Deutsche Meister, Europapokal- und Weltpokal-Sieger des FC Bayern – Franz „Bulle" Roth, Bayern3-Moderator Bernhard Fleischmann und Haars Bürgermeisterin Gabriele Müller teilnahmen, bekam nämlich jede Mannschaft einen Pokal. Der Wanderpokal für den 1. Platz ging an die Mannschaft von Cafe-Konditorei Fritz Seidl, die sich in einem spannenden und torreichen Finale mit 5:3 gegen die Unfallchirurgie Harlaching durchsetzen konnten.

Lions Cup 5 online 15

Der Organisator des Wohltätigkeitsturniers war, wie auch schon in den Vorjahren, Lions Club-Mitglied Michael Hartl (bekannt durch das Volksmusikpaar Marianne & Michael). Hartl war von der diesjährigen Rekord-Summe überwältigt: „So ein Ergebnis motiviert uns alle im Lions Club München-Keferloh für die zukünftigen Lions-Aktionen im Münchner Osten und natürlich auch für das kommende Benefiz-Fußballturnier im nächsten Jahr mit hoffentlich wieder so attraktiven Spielen und so vielen Zuschauern".

Lions Cup 3 online 15

Die Rekord-Summe setzt sich aus den Spenden, der Teilnehmer-Startgebühr und dem Verkauf von Tombolalosen, sowie durch einen Scheck in Höhe von 4.000 €, der dem Lions Club im Rahmen des Benefiz-Fußballturniers von der VR Bank München Land durch den Vorstandsvorsitzenden Anton Lautenbacher überreicht wurde, zusammen.

Lions Cup 2 online 15

Durch den fußballreichen Tag führte auch in diesem Jahr wieder der Stadionsprecher Helmut Hanika, dessen Mannschaft in diesem Jahr den Pokal für den dritten Platz überreicht bekam. Hanika führte die Moderationen professionell, gekonnt und humorvoll durch und Bürgermeisterin Gabriele Müller bekam von dem 6-jährigen Mahdi Lazar ein selbst gemaltes „Lions" Bild als Andenken überreicht.

Lions Cup 4 online 15

Lions Cup 7 online 15

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok