lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Feierabend im Kleinen Theater Haar

Kategorie: Kultur Veröffentlicht: 20. Oktober 2019

Feierabend im Kleinen Theater Haar

Am Mittwoch, 16. Oktober erlebten die Bürger von Haar ein ganz besonderes Schmankerl zum Feierabend. Countrymusik live im Kleinen Theater.

Ursprünglich wäre an dem Abend das „Duo Millefleurs" aufgetreten. Da die Musiker das Konzert aus Krankheitsgründen absagen mussten, haben die Veranstalter vor 2 Tagen bei Ronny Nash angerufen, der an dem Tag noch keinen Auftritt hatte und so kurzfristig zugesagt hat.

Ronny 2 online 19

Den Anfang machte Ronny Nash, der gelernte Koch und Fernfahrer, mit „Some Broken Hearts". Die Arbeit als Trucker führte den Sänger, der seit über 20 Jahren Musik macht, zur Countrymusik.

Ronny 1 online 19

Im Repertoire hatte Ronny Nash auch nicht so bekannte Songs wie „Mama tried", die er an dem Abend zum Besten gegeben hat. Linedance getanzt wurde an dem Abend auch wieder fleißig. Linedance ist ein spezieller Tanz, der zur Countrymusik getanzt wird. Es gibt zu jedem Song einen eigenen Tanz.

Ronny 4 online 19

Neben stimmungsvollen Klassikern, Hillbilly, Rock´n´Roll und Traditionals gab Ronny Nash natürlich auch gefühlvolle Balladen an dem Abend zum Besten.

Die Haarer bekamen an dem Abend auch die einmalige Gelegenheit für einen kostenlosen Linedance Workshop.
Ronny Nash stellte fest, dass es weitaus weniger Kriege geben würde, wenn im Leben mehr Liebe herrschen würde, die Menschen mehr Verständnis füreinander aufbringen würden und die Regierung endlich mal umdenken würde. Schon vor Jahren hat Johnny Cash dazu ein Lied geschrieben, dass der Countrymusiker sich an dem Abend nicht nehmen ließ, mit jeder Menge Gefühl, zu spielen: „A thing called Love".
Countrymusik macht Spaß, sie verbreitet gute Laune und sorgt für beste Unterhaltung bei Klein und Groß. Das bewies Ronny Nash auch am Abend des 16. Oktober im Kleinen Theater mit Songs wie „All over the Rainbow", „Ain´t goin saint Antoine", „Cherokee Boogie", „Margaritaville" und „Bad Case of Love You".

Ronny 3 online 19

Anzumerken ist auch, dass die Künstler im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Feierabend im Kleinen Theater" ohne Gage, nur mit kleiner Spende der Besucher, spielen.

Ronny Nash, der Musiker, der normalerweise mit seiner Band „The Whiteline Casanovas" auf den Country-, Trucker- und Bikerfesten unterwegs ist, kam nun erneut ins Theatercafe im Kleinen Theater Haar und sorgte für großartige Stimmung. Ronny Nash lud die zahlreichen Gäste im Theatercafe bei Songs, wie „Take it Easy", „Achy breaky Heart" und „You are my Sunshine" lautstark zum Mitsingen ein.
Die Hymne der Countrymusik „Country Roads" darf natürlich auch auf keinem Countryabend fehlen und während des Songs macht der Musiker einen kleinen Ausflug nach Jamaika. Auch einen bayerischen Song hatte der Countrysänger im Repertoire, den er in Haar zum Besten gegeben hat.

Ronny 5 online 19

Alles in allem ein rundum gelungenes Konzert, dass jede Menge Spaß und gute Laune nach Haar gebracht hat.

Für Sie berichtete Petra Schönberger.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok