lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Philosophische Talks erweitern das Programm

Kategorie: Kultur Veröffentlicht: 26. Juni 2018

Jahres-Mitgliederversammlung des Kulturvereins Haar

Der Vorstand des Kulturvereins Haar berichtete am Mittwochabend, 20. Juni 2018, im Studio der Alten Schule am Kirchenplatz 2 über die vergangene Spielzeit. Es folgte ein Ausblick auf ein interessantes und vielfältiges Programm, das es in dieser Form bisher noch nicht gegeben hat.

Neben den Musikaufführungen und der Kunstausstellung wird der Kulturverein sich der Sprache, genauer gesagt der Philosophie zuwenden.

Ein weiteres Highlight für die Kulturgemeinde Haar werden im November 2018 drei Männer aus Haar darstellen. Unter der Verantwortlichkeit von Wolfgang Dietrich stellen die Haarer Künstler Dr. Schuchardt, Richard Fechter und Peter Troje ihre Gemälde aus.

Musikalisch endete die Spielzeit 2017/2018 im April dieses Jahres mit den Barocksolisten München. Die Spielzeit 2018/2019 werden am 11. November Markus Bellheim und sein Quartett „Bellheim and Friends" eröffnen, mit Mozart-Kompositionen und Mozartbearbeitungen von Johann Nepomuk Hummel, unter anderem die Jupiter-Sinfonie.

kulturverein haar bild 1

Mitglieder und Vorstand des Kulturvereins (erste Reihe v.l.n.r.): Wolfgang Dietrich, Gabi Rehmet, Inge Eckstein, Theresa Heil und Marianne Heidegger

Details zum Programm der Spielzeit 2018/2019 lesen Sie in der nächsten Printausgabe des Haarer Echos.

Für Sie berichtete Reinhild Karasek.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok