lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo echinger-echo neufahrner-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Schüler gestalten Entwürfe für Sitzlandschaften

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 09. April 2014

Schüler gestalten Entwürfe für Sitzlandschaften

Die Sieger stehen fest

(Text/Fotos: ps) Unter dem Motto „Wie willst du sitzen?" machten sich die Schülerinnen und Schüler des Ernst-Mach-Gymnasiums durchweg positive Gedanken. Sie ließen ihren Ideen freien Lauf und erarbeiteten Entwürfe, wie das Foyer der Schule optisch aufgewertet werden kann und wie für die Schüler praktische Sitzgelegenheiten geschaffen werden können.

Unter den Teilnehmern entpuppten sich wahre Künstler. Insgesamt wurden 43 Modelle eingereicht. Von der Unter- bis zur Oberstufe gab es viele Anregungen. Die eingereichten Entwürfe waren vielseitig und ideenreich.

Preisverleihung2 online 14

Die besten 8 Einreichungen wurden nun am Vormittag des 8. April durch Schulleitung Gabriele Langner und Anja Ruttkowski, Kunsterzieherin am EMG, prämiert. Es gab Kinogutscheine.

Die Jury, die aus Schülern, Eltern, Lehrern, Vertretern vom Zweckverband und Bürgermeister Helmut Dworzak bestand, hatte keine leichte Aufgabe, die Sieger der tollen Entwürfe auszuwählen.

Preisverleihung3 online 14

Jetzt ist es zur Aufgabe vom Zweckverband geworden, die Modelle der Preisträger auf ihre Realisierbarkeit zu prüfen. Es muss festgestellt werden, ob die Modelle 1:1 umgesetzt werden können, ob die Entwürfe angepasst werden müssen oder ob ähnliches Material verwendet wird.

Die Gemeinde wurde von Anfang an in das Projekt mit einbezogen. Alle sind stolz, dass sich so viele Schülerinnen und Schüler beteiligt haben, ihre eigene Schule aktiv mitzugestalten.

Die Preise, neben dem 1. bis 3. Platz wurden in die Kategorien Sonderpreis für Kreativität, Ideenpreis und einer für die handwerkliche Umsetzung des Modells eingeteilt. Weitere Sonderpreise wurden an die Unter- und Mittelstufe vergeben.

Preisverleihung1 online 14

Die Preisträger auf einen Blick:

1. Preis: Anna Krütten, O12

2./3. Preis: Johanna Zeller / Maximilian Eisenberg, beide O12

Sonderpreis Unterstufe: Amelie Althaus, 6b

Sonderpreis Mittelstufe: Sophia Stahl, Marie Matzig, 9f

Sonderpreis Idee: Theresa Walther, O12

Sonderpreis Kreativität: Clemens Vogel, O12

Sonderpreis Handwerk: Valentin Krauss, O12

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok