Unterführung am Grondorfer S-Bahnhof mehrtägig gesperrt

Kategorie: Aktuelles

Jetzt teilen:

Lärmschutzwand wird geschlossen

Die Gronsdorfer dürfen sich bald über einen besseren Lärmschutz freuen. In der Woche vom 19. bis zum 23. September sowie am Montag, 26.9. muss für die Fertigstellung der Lärmschutzwand auf der Nordseite der Gleise allerdings die Unterführung komplett gesperrt werden, und zwar von 6 Uhr morgens bis 19 Uhr abends. Umleitungen sind beschildert.

Werbung

Auch für Fußgänger und Radfahrerinnen kommt es im genannten Zeitraum zu Beeinträchtigungen. Der Zugang von der Heimgartenstraße bleibt ebenfalls geschlossen. Für jeweils 15 Minuten muss mehrmals täglich der Tunnel geschlossen werden, um Stahlträger gefahrenfrei auf Gleishöhe zu heben. Dies soll größtenteils zwischen den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der S-Bahn erfolgen. Die Baufirma versicherte dem Ordnungsamt im Haarer Rathaus, dass die Fahrgäste ihre S-Bahn erreichen werden.

Pressemitteilung Haar 13.09.2022.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

he-haar-baugenossenschaft-2021

Preisgünstiges Wohnen soll möglich sein

Auf dem Grundstück Johann-Strauß-Straße 1-5 soll genossenschaftliches Bauen bezahlbaren Wohnraum möglich machen Veranstaltung im Bürgerhaus informiert zu „Baugenossenschaft“ Wer in…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü